Ruf an, Mann! Die weltweit erste Masturbation-Hotline von Arcwave

Arcwave Voy

Männer reden gerne über Sex? Na vielleicht mit den Kumpels abends beim Bierchen. Aber so ernsthaft über erotische Fragen plaudern? Das passiert wohl eher selten. Bis jetzt. Jetzt gibt es nämlich die weltweit erste Masturbations-Hotline von Arcwave. Hier können Männer anrufen und endlich die Fragen stellen, die sie sich vielleicht vorher nicht getraut haben, zu stellen. Let’s talk about Sex, Baby!

Eine Masturbations-Hotline zur Enttabuisierung

Eine groß angelegt Studie von Arcwave zeigt: 47 Prozent der Männer reden (so gut wie) nie über das Thema Solo Sex. Zumindest nicht mit Freunden oder Partner*in. Gründe sind oft Unsicherheit, Scham, Unbehagen. Bei Ärzten und (Sexual)Therapeuten sieht es dagegen schon anders aus. Aus diesem Grund schaltet Sextoy-Hersteller Arcwave heute die weltweit erste Masturbations-Beratungs-Hotline frei. Hier gibt es Informationen, Fakten und Tipps, verschiedenen Techniken der Masturbation, der Nutzung von Sextoys und gibt Einblicke, wie die geistige und körperliche Gesundheit durch sexuelle Wellness erheblich verbessert werden kann.

Johanna Rief, Head of Sexual Empowerment bei Arcwave, kommentiert: „Leider ist Masturbation immer noch ein Tabu für alle Geschlechtsidentitäten auf der ganzen Welt. Aber die Diskussion über die Vorteile der Masturbation für Gesundheit und Wohlbefinden wurde in den letzten zehn Jahren von der Frauenbewegung angeführt. Die Eröffnung dieser neuen Kommunikationslinie mit der männlichen Geschlechtsidentität kann ihnen helfen, eine ähnliche Einstellung zur Masturbation zu entwickeln, die der gesunden und Wellness orientierten, aber dennoch spaßigen Routine mehr Relevanz verleiht“.

Arcwave Voy

Arcwave Voy

Der Arcwave Voy spielt mit dem Druck für eine ideale Penis-Stimulation.

Die Nummer für Deutschland lautet:

+49 3021783457

Die Nummer für die Schweiz lautet:

+41 (43) 5500524 

Ein neues Sextoy für eine neue Masturbations-Erfahrung: Arcwave Voy

Über das Thema ‚männliche Masturbation‘ wird nicht nur immer mehr gesprochen, es gibt auch immer mehr innovative Sextoys speziell für Männer. So hat Arcwave aktuell Voy herausgebracht. Dieser qualitativ hochwertige Masturbator sorgt für ganz neue Orgasmuserfahrungen. Seine Features: Voy passt sich dank des Tightness Adjustment Systems jedem Penis an und stimuliert spezielle Lust-Rezeptoren im Penis durch sanften Druck. Die Folge: neuartige und intensive Höhepunkte. Das TAS wird durch Drehen des Einstellrads hinter der oberen Abdeckung aktiviert, wodurch die Spannung erhöht oder verringert wird und ein einfacher Wechsel zwischen engeren und weniger engen Einstellungen möglich ist.  Bei richtiger Stimulierung entsteht ein völlig neues Lustempfinden – deutlich intensiver als bei der manuellen Masturbation.

„Laut unserer jüngsten globalen Studie aus dem Jahr 2021 masturbieren 55 Prozent der Männer weltweit ohne die Verwendung von Hilfsmitteln. Wir haben das zum Anlass genommen, die gewohnte Erfahrung mit der Hand auf die nächste Stufe zu heben. Arcwave VOY ermöglicht dies auf zwei Arten. Das patentierte CleanTech-Silikon erzeugt ein einzigartiges, ultraweiches Gefühl, das menschliche Hände und andere, nicht von Arcwave hergestellte Stroker nicht bieten können. Darüber hinaus intensiviert das System zur Einstellung der Enge das Vergnügen mühelos, indem es auf die Merkel-Ranvier-Rezeptoren des Penis abzielt.”, so Johanna Rief.

Das könnte Dich auch interessieren

slow sex
Slow Sex: Was steckt hinter dem Trend?

Im Netz schwirren zahlreiche vielversprechende Aussagen über den neuen Trend namens Slow Sex umher. Doch was steckt dahinter? Und bringt die besondere Sexpatrick Zärtlichkeit wirklich auf eine neue Ebene? Dem sind wir auf den Grund gegangen.

Mehr anzeigen

Bewertungen
Wie hat Dir der Artikel gefallen?0
Bewerte diesen Artikel