Autor
Was Frauen wollen O-Diaries

Was Frauen wirklich wollen! Eine Kampfschrift

Von Sigmund Freud bis heute: Seit Jahrhunderten ist weibliche Sexualität eine Quelle vor allem männlicher Irritation. So grundlegend war und ist die Verwirrung über das, „was Frauen wollen“, dass Männer der Erkundung weiblichen Begehrens ganze Bibliotheken widmeten. Eine Kampfschrift, über das, was Frauen wirklich wollen! Oder auch nicht.