We Vibe Erfahrung: Der große “How-To”-Guide

we-vibe how to guide

Es gibt mittlerweile so viele verschiedene Sextoys, da ist für jeden etwas dabei. Für diejenigen, die gerade erst in die Welt des Sexspielzeuges hineinschnuppern, könnten die vielen Innovationen und Technologien vielleicht etwas verwirrend sein. Hier kommt unser großer “How to We-Vibe”-Guide ins Spiel. Los geht’s mit den wichtigsten Fakten rund um die Sextoy-Marke We-Vibe!

Was genau ist We-Vibe eigentlich?

Das Ziel aller We-Vibe-Produkte: Die sexuelle Befriedigung fördern und gleichzeitig von höchster Qualität, absolut körpersicher und langlebig zu sein. Das Design der Toys entsteht aus einem Zusammenspiel von Wissenschaft, Physiologie und Psychologie und wird durch sorgfältige Forschung, Umfragen und Tests entwickelt.

Was ist ein Paartoy?

Toys aus dem Hause We-Vibe machen viele Paare weltweit glücklich – unabhängig von Status und sexueller Orientierung. Die Toys sind so flexibel, dass sie sich in jede intime Beziehung einfügen – sei es, der zu dem Partner oder der zu sich selbst. Diese Sextoys sind nicht nur das perfekte Mittel, um sich selbst zu verwöhnen, sie eignen sich auch als perfektes Geschenk. Egal, ob zu Weihnachten, zum Geburtstag, zum Valentinstag – oder einfach nur so, um dem Partner (oder sich selbst) eine Freude zu machen.

Haben Sextoys Einfluss auf die Beziehung?

Einige Menschen befürchten, der Einsatz von Sexspielzeug könnte eine negative Auswirkung auf die eigene Beziehung haben. We-Vibe-Produkte werden aber als Plus für gesunde Partnerschaften angesehen. Tatsächlich waren die ersten Produkte wie We-Vibe II sehr beliebt bei Beziehungstherapeuten, Sexualwissenschaftlern und Medizinern auf der ganzen Welt. Unter ihnen Dr. Laura Berman (in der Dr. Oz Show), Dr. Trina Read, Dr. Robin Milhausen (in der Steven & Chris TV-Show) und Hunderte von anderen.

Wie verbinde ich mein Toy mit We-Connect?

Ihr habt Angst, es könnte kompliziert sein, Euer Toy mit der mobilen App zu verbinden? Keine Sorge! Es ist viel leichter, als Ihr denkt:

  • Wenn Ihr die App das erste Mal startet, werdet Ihr gefragt, ob Ihr Euer We-Vibe koppeln möchtet.
  • Haltet die Steuerungstaste auf Eurem Toy 5 Sekunden lang gedrückt. Spürt Ihr zwei leichte Stöße, dann ist Euer We-Vibe startklar zum Koppeln.
  • Tippt auf die Schaltfläche “We-Vibe verbinden”. Dann wird die App nach Eurem Toy suchen.
  • Wurde das Toy erfolgreich verbunden, erhaltet Ihr eine Nachricht, dass Ihr loslegen könnt.
  • Ihr könnt Euer Toy auch über das Menü koppeln, tippt einfach auf “We-Vibe verbinden”.

Wenn Du mehr Tipps zur We-Connect App brauchst, check diesen Artikel aus.

Wie funktioniert Sexting?

Der wichtigste Tipp für Sexting lautet: Ihr müsst Euch absolut wohl dabei fühlen. Es macht keinen Sinn, schlüpfrige Texte oder Fotos zu verschicken, wenn es sich für Euch nicht richtig anfühlt. Vergewissert Euch, ob Ihr Eurem Partner vertraut und ob Ihr nicht lieber Fotos macht, auf denen Ihr nicht sofort zu identifizieren seid (also Fotos aus einem bestimmten Winkel oder nur von bestimmten Körperstellen).

Als nächstes vermeidet es, irgendwelche Wörter auswendig zu lernen. Es ist wichtig, dass Ihr ihr selbst seid und Eurem Partner ganz ehrlich verratet, was Ihr gerne mit ihm anstellen möchtet. Ihr braucht ein paar Tipps? Dann lest mal in diesen Artikel rein!

So funktioniert We-Vibe – die Basics:

Wie benutze ich einen vibrierenden Penisring?

Für Sextoy-Einsteiger mag ein Penisring vielleicht erst mal ziemlich ungewohnt sein. Aber es lohnt sich! Einige Modelle könnt Ihr ausprobieren, bevor Ihr vollständig erregt seid, aber Pivot von We-Vibe solltet Ihr nutzen, wenn Ihr bereits eine Erektion habt. Nutzt Ihr Kondome, dann zieht es über, bevor Ihr mit dem Toy loslegt.

Dann tragt wasserbasiertes Gleitgel auf den inneren und äußeren Teil des Rings auf. Nun schiebt Pivot am Penis-Schaft nach unten, so dass er bequem an der Peniswurzel sitzt. Die flache Seite des Toys wurde so konzipiert, dass sie bequem am Körper anliegt, während die andere Seite die Klitoris der Frau sanft stimuliert.

Wie die meisten We-Vibe-Produkte ist Pivot äußerst flexibel und kann an all Eure Bedürfnisse perfekt angepasst werden. Tragt in in jeder Position, die Euch angenehm ist.

Wie benutze ich ein Prostata-Massagegerät?

Prostata-Massager sind äußerst demokratisch! Das bedeutet, dass sie sowohl für Männer als auch für Frauen wahre Orgasmus-Booster sind. Analplugs sind so geformt, dass sie eingeführt und dann an Ort und Stelle gelassen werden können. Fans von Analplugs und Prostata-Massagegeräten lieben es, sich ausgefüllt zu fühlen, ein Druckgefühl zu verspüren. Und nicht nur das: Wenn sich die Beckenmuskeln während des Orgasmus zusammenziehen, kann ein Analplug das Gefühl verstärken, indem er Ihrem Körper etwas gibt, gegen das er drücken kann.

Für Männer

Wird die Stelle zwischen dem Anus und der Prostata stimuliert, dann stimuliert das die Prostata indirekt. Die Vibrationen verwöhnen auch die empfindlichen Nervenenden am Eingang des Afters. Die Prostata ist eine kleine Drüse beim Mann, die Teil des Fortpflanzungssystems ist. Sie hat etwa die Form und Größe einer Walnuss. Die Prostata hilft bei der Herstellung von Sperma, das bei der Ejakulation eines Mannes Sperma aus den Hoden transportiert.

Für Frauen

Hier wird die Stelle zwischen dem Anus und dem G-Punkt stimuliert und somit indirekt der G-Punkt. Die Vibrationen stimulieren auch die empfindlichen Nervenenden am Eingang des Afters. Wenn die Toys während des Sex getragen werden, straffen die Vibrationen, die vom Penis geteilt werden können, und das Vorhandensein des Plugs die Vagina. Wenn der Plug die Vagina zu stark ausfüllt, kann er umgedreht werden, so dass die flache Seite der Scheidenwand zugewandt ist, wodurch mehr Raum für die Penetration geschaffen wird.

Kann ein Sextoy dabei helfen, den G-Punkt zu finden?

Manchmal kann es schwierig sein, den G-Punkt mit den Fingern oder dem Penis richtig zu stimulieren. Hier können Toys weiterhelfen. Von We-Vibe gibt es einige Optionen, z.B. den Rave.

Dieses Spielzeug in Stabform wurde für ein sinnliches, intimes Erlebnis entwickelt. Rave ist so gebogen, dass er gut in der Hand liegt und Ihr Euer Vergnügen bestens kontrollieren könnt. Die asymmetrische Form führt direkt zu Eurem G-Punkt. Drückt sanft auf den Griff, um genau den richtigen Druck auszuüben. Fügt eine Drehung hinzu, und die weichen Kanten variieren, um die empfindlichsten Bereiche der Vagina zu stimulieren.

Wie benutze ich Liebeskugeln?

Ihr wisst vielleicht nicht viel über Eure Kegel-Muskeln , aber sie sind ein wichtiger Bereich des Körpers, den es zu trainieren gilt. Ihr Pubococcygeus-Muskel erstreckt sich vom Schambein bis zum Steißbein und stützt Eure Beckenorgane. Er gehört zu einer Gruppe von Muskeln, die als Beckenbodenmuskeln bezeichnet werden.

Wenn Ihr noch nie eine Kegel-Übung gemacht habt, könnt Ihr jetzt damit anfangen, indem Ihr euch vorstellt, dass Ihr pinkelt und dann den Urinfluss mit einer schnellen Muskelkontraktion stoppt. Der Muskel, den Ihr gedrückt habt, ist Euer PC-Muskel, der auch einer der Muskeln ist, die sich während des Orgasmus zusammenziehen.

Aber welche Auswirkungen hat das Training Eurer Kegelmuskeln auf den Sex? Die Tonisierung und Kräftigung Eures PC-Muskels erhöht die Durchblutung der Muskeln, verbessert die Empfindungen und erleichtert den Orgasmus. Eure Muskeln ziehen sich während eines Orgasmus zusammen, so dass ein gestraffter Beckenboden Eure Orgasmen intensivieren kann.

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr anzeigen

Bewertungen
Wie hat Dir der Artikel gefallen?4
Bewerte diesen Artikel