Intensive Orgasmen: Tipps für eine Prostata Massage

Prostata Massage O*Diaries

Prostata – klingt für viele jetzt erst einmal nach gesundheitlichen Problemen und somit nicht wirklich sexy. Dabei ist die Prostata ein wichtiges männliches Organ – und das kann durch gezielte Stimulation für intensive Orgasmen sorgen. Hier kommen Tipps für eine prickelnde Prostata Massage…

Was ist die Prostata eigentlich genau?

Die Prostata wird auch Vorsteherdrüse genannt und gehört zu den inneren Geschlechtsorganen des Mannes (wie zum Beispiel die Hoden und die Samenleiter). Sie hat in etwa die Größe einer Kastanie und wiegt ca. 20 Gramm. Die Prostata ist wichtig für die Samenbildung , den Verschluss der Harnblase und den Hormonstoffwechsel und liegt zwischen Harnblase und Beckenboden des Mannes. Doch jetzt genug der Anatomie und hin den wirklich wichtigen Fragen!

Warum kann die Stimulation der Prostata für intensive Orgasmen sorgen?

Zunächst einmal ist die Prostata ein äußerst empfindsames Organ und somit sehr empfänglich für Stimulation. Sowohl durch innere als auch äußere Massage kann Mann tiefgehende Höhepunkte erleben. Angeblich ist die Intensität eines Prostata Orgasmus um die 30 Prozent intensiver als der ’normale, es lohnt sich also durchaus, das mal auszuprobieren! Liest man Sex Tipps und Ratgeber fällt auf, dass die Prostata in Sachen Liebe und Lust bisher eher stiefmütterlich behandelt wurde – vergleicht man das z.B. mit dem viel diskutierten G-Punkt. Wir finden: Zeit, das zu ändern!

prostate-toy

We-Vibe Vector

Der vibrierende Prostata Massager We-Vibe Vector sorgt für intensive Höhepunkte…

Tipps für eine heiße Prostata Massage

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für eine Prostata Massage. So kann zum einen der Finger ein Stück in den After eingeführt werden. Wer das nicht möchte, greift auf ein Sextoy zurück. Aber die Prostata kann auch von außen massiert werden. Dafür wird die empfindliche Stelle zwischen Hodensack und After stimuliert. Dieser Druck auf die Prostata sorgt beim Mann für besonders intensive Orgasmen.

Mache einfach kreisende Bewegungen – mit leichtem bis mittelstarkem Druck. Variiere immer mal in der Intensität und schau, wie der Partner darauf reagiert. Je nachdem, wie er es mag, kannst du auch gleichzeitig seinen Penis mit der Hand oder dem Mund stimulieren.

Wichtig:

  • Langsam und sachte anfangen, denn wie gesagt, die Prostata ist ein besonders empfindliches Organ.
  • Übung macht den Meister: Manchmal dauert es etwas länger, bis man den richtigen Punkt erwischt. Mit der Zeit ist das aber kein Problem mehr.
  • Achte auf saubere Hände und kurze Fingernägel. Auch auf Schmuck verzichten, damit Du die empfindsame Stelle nicht verletzt.
  • Nutze Gleitgel, das macht die Massage viel angenehmer.
  • So findest Du den P-Punkt: Du kannst ihn am einfachsten ertasten, indem du mit leicht gekrümmtem Finger oder einem Prostata-Stimulator in seinen Anus eindringst.

Das könnte Dich auch interessieren

tips for masturbation
Besser masturbieren: 9 Tipps zur Selbstbefriedigung

Es fällt Dir schwer, zum Höhepunkt zu kommen? Vielleicht hast Du einfach noch nicht den richtigen Trigger entdeckt. Selbstbefriedigung hilft Dir dabei, ganz ungezwungen neue Techniken auszuprobieren und so herauszufinden, worauf Du eigentlich stehst. Unsere Tipps helfen Dir dabei!

Mehr anzeigen

Bewertungen
Wie hat Dir der Artikel gefallen?0
Bewerte diesen Artikel

Autor

A few years ago, Julia Heyne moved to Berlin. Not because of love, but to deal with love on a daily basis. She headed the erotic department at BILD.de for seven years and because that wasn't enough love, lust and passion, she wrote a book about online dating in 2016. Today she has renounced online dating, but continues to write for O*Diaries about the most beautiful minor matter in the world. In her spare time, she also enjoys unromantic things like mountaineering, reading and ghostwriting for various book projects.