Wie benutze ich einen Rabbit Vibrator? So funktioniert der We-Vibe Nova 2!

nova 2 o-diaries

Hallo, Hase! Der so genannte Rabbit-Vibrator sorgt bei vielen Frauen für ganz besondere Höhepunkte, denn er verwöhnt dual. Sprich, er sorgt für eine klitorale und vaginale Stimulation. Aktuell gibt es mit dem We-Vibe Nova 2 ein brandneues Modell in der bunten Sextoy-Welt, das besonders intensive Orgasmen verspricht. Lasst uns mal einen Blick draufwerfen!

Was genau ist ein Rabbit-Vibrator?

Sind wir mal ehrlich: Ständig müssen wir im täglichen Leben Entscheidungen treffen. Zumindest was unser Sex-Leben betrifft, ist damit Schluss. Dank so genannter Rabbit-Vibratoren. Die sind nämlich so konzipiert, dass sie sowohl klitoral als auch vaginal stimulieren können. Diese Sextoys sind also ideal für alle, die das volle Verwöhnprogramm wollen und auf duale Stimulation stehen.

Neu im Spiel: We-Vibe Nova 2

We-Vibe Nova steht schon lange für das doppelte Vergnügen. Nun gibt es ihn in einer noch besseren Version: dem Nova 2. Und dieser Rabbit-Vibrator hat nur ein Ziel: die Sache mit der dualen Stimulation zu unserer vollsten Zufriedenheit auszuführen. Ein ganz großes Plus: der überaus flexible Stimulationsarm. Dieser bleibt nämlich durchgängig mit der Klitoris in Kontakt. Ganz egal, wie wild es wird. Der perfekte Sitz macht die Nummer mit Nova 2 nicht nur heiß, sondern auch herrlich unkompliziert. Mit der We-Connect-App kann das Toy auch mit dem Smartphone verbunden werden. Auf Knöpfen rumdrücken? Unnötig. Der Partner soll die Kontrolle übernehmen? Kein Problem.

Die Vorteile des Nova 2 auf einen Blick

We-Vibe Nova 2 hat einiges zu bieten:

  • Die flexible Form passt sich jedem Körper ganz individuell an
  • Die duale Stimulation ist durch den flexiblen Vibrationsarm durchgehend gewährleistet
  • Dank des ergonomischen Designs liegt das Toy gut in der Hand und ist leicht zu bedienen
  • Mit We-Connect ist die Verbindung zwischen Toy und Smartphone herrlich unkompliziert
  • Nova 2 ist zu 100 Prozent wasserdicht
  • Dank des hautfreundlichen Silikons fühlt sich Nova 2 sehr angenehm an
  • Dank des magnetischen USB-Ladekabels lässt sich das Toy schnell und unkompliziert aufladen

Wie benutze ich den We-Vibe Nova 2?

Mach es Dir zunächst einmal richtig gemütlich. Wenn Du magst, nutze etwas Gleitgel. Dann führe den internen G-Punkt-Stimulator in die Vagina ein und setze den Klitorisstimulator vorsichtig auf die Klitoris auf. Das Gute: Der flexible Vibrationsarm wird nun durchgängig auf Deinem Lustzentrum bleiben, während Du dich durch die verschiedenen Vibrationsmodi des G-Punkt-Stimulators probieren kannst. Egal, wie wild es dabei wird, die Klitorisstimulation bleibt bestehen. Du selbst kannst entscheiden, welcher Spot gerade verwöhnt werden soll. G-Punkt, Klitoris, oder vielleicht beide?

how to use nova 2 o-diaries

Die einzelnen Schritte nochmal im Überblick:

  • Bei Bedarf etwas Gleitgel verwenden
  • Den G-Punkt Vibrator in die Vagina einführen und die passende Intensität wählen
  • Den Klitorisstimulator auf die Klitoris aufsetzen und auch hier die individuell angenehme Intensität einstellen
  • Vibrator und Vibrationsarm haben jeweils einen eigenen Motor, können also getrennt voneinander und gleichzeitig genutzt werden
  • Je nach Lust und Laune kann das Toy mit We-Connect mit dem Smartphone verbunden werden
we-vibe Nova 2

We-Vibe Nova 2

Wie nutze ich die We-Connect-App?

 Was ist We-Connect?

Mit der We-Connect App können We-Vibe-Nutzer ihre Lieblingsprodukte über ihre Smartphones steuern – über Bluetooth. Das Ändern von Vibrationsmustern und -intensität ist so einfach wie das Streichen über den Bildschirm. Die App ermöglicht es auch Paaren, Kontrolle über die Toys des jeweils anderen zu übernehmen, selbst wenn sie sich nicht am selben Ort befinden. Die Benutzer können benutzerdefinierte Vibrationsmuster erstellen und die Stimulation sogar an die Hintergrundmusik im Touch-Modus anpassen.

Wie verbinde ich We-Connect mit dem Nova 2?

Die App kann kostenlos über Android oder iOS runtergeladen werden. Sobald Ihr die App heruntergeladen habt, könnt Ihr Euer Toy mit dem Smartphone koppeln. Und so geht’s:

  • Zuerst drückt die Kopplungstaste am Spielzeug und haltet sie 5 Sekunden lang, bis das Toy 3 Mal pulsiert.
  • Öffnet die We-Connect-App und klickt Sie auf “Toy verbinden”.
  • Die App wird nach Spielzeug suchen.
  • Hinweis: Bei der iOS-Version der App erhalten Benutzer eine Bluetooth-Kopplungsanforderung.
  • Die App bestätigt, ob die Verbindung geklappt hat.
  • Wenn die App mehr als ein verfügbares We-Vibe-Produkt erkennt, erscheint der Geräteauswahlbildschirm.
  • Wenn Ihr auf das Spielzeugsymbol tippt, pulsiert das Toy und wählt dieses Spielzeug aus.

Weitere Infos zur We-Connect-App findet Ihr hier!

how tu use nova 2 we-connect o-diaries

Für wen eignet sich We-Vibe Nova2?

Nova 2 ist das perfekte Toy für alle, die sich nicht zwischen vaginaler und klitoraler Stimulation entscheiden, sondern das Rundum-Verwöhnprogramm wollen. Zudem ist es eine wunderbare Ergänzung zu anderweitigen Achtsamkeits-Praktiken, denn Selbstliebe ist eine davon, die man nicht vernachlässigen sollte. Nova 2 ist so flexibel und würde dadurch auf jeder Yoga-Matte eine gute Figur machen. Warum nicht mal die Masturbations-, mit de rYoga-Routine kombinieren?

Lust auf eine ausführliche Review zum Nova 2? Dann klicke hier!

Das könnte Dich auch interessieren

single-and-happy-o-diaries
Happy Singles-Day! Darum bin ich solo und glücklich

An die 17 Millionen Singles gibt es aktuell in Deutschland – wenn man Umfragen Glauben schenken darf. 17 Millionen – nicht zwingend etwas vermissen. Eine von ihnen ist unsere Autorin Julia Heyne, hier erzählt sie, welche Vorteile das Singledasein hat und wann es nervt.

masturbation women statistic
Statistik: So masturbieren Frauen

Egal, ob man in Fachzeitschriften oder Frauenmagazinen blättert: Immer wieder heißt es, dass Frauen weniger als Männer masturbieren. Doch konkrete Zahlen findet man nur vereinzelt. Deswegen haben wir von Womanizer das mal in die Hand genommen – und eine Statistik in Auftrag gegeben, die endlich Klarheit über das Thema bringt: So masturbieren Frauen wirklich…

Mehr anzeigen

Bewertungen
Wie hat Dir der Artikel gefallen?4.3
Bewerte diesen Artikel

Autor

Vor einigen Jahren zog Julia nach Berlin. Nicht der Liebe wegen. Aber um sich tagtäglich mit der Liebe zu beschäftigen. Sie leitete sieben Jahre das Erotik-Ressort bei BILD.de und weil das noch nicht genug an Liebe, Lust und Leidenschaft war, schrieb sie 2016 ein Buch über das Online-Dating. Heute hat sie dem Online-Dating zwar abgeschworen, schreibt aber für O*Diaries weiterhin über die schönste Nebensache der Welt. Zum Ausgleich beschäftigt sie sich in ihrer Freizeit mit unromantischen Dingen wie Bergsteigen, Lesen und dem Ghostwriting für verschiedene Buchprojekte.